Alstroemeria
Alstroemeria

Die Alstroemeria ist hierzulande als Inkalilie bekannt und stammt ursprünglich aus den Anden in Südamerika, genauer aus Peru, Chile und Brasilien. Die leicht duftende Blume ist insbesondere als Schnittblume sehr beliebt und kann zu allen gängigen Anlässen verschenkt werden, von Mutter- und Vatertag über Hochzeiten bis hin zum Geburtstag oder einfach als Zeichen der Liebe.

Die Symbolik der Alstroemeria
Die Alstroemeria steht symbolisch gesehen für die Werte Freundschaft, Zuneigung und Hingabe. Wer die Inkalilie verschenken möchte, wählt diese Blume daher immer dann, wenn er dem oder der Beschenkten seine Freundschaft und Verbundenheit zeigen möchte. Die Alstroemeria ist in verschiedenen Farben erhältlich, überwiegend jedoch in Weiß, Rot, Orange, Gelb, Violett und Rosa. Rosa- und Violetttöne bieten sich natürlich insbesondere dann an, wenn eine Frau beschenkt werden soll. Darüber hinaus haben die Farben allerdings keine spezielle Symbolik.

Pflegetipps für die Alstroemeria
Die Alstroemeria sollte beim Kauf noch geschlossen sein, dies ist ein Anzeichen für ihre Frische. Innerhalb kürzester Zeit öffnen sich die Blüten und geben die wundervolle Pracht preis. Inkalilien mögen ein kühles Plätzchen und regelmäßig viel frisches Wasser.

Andere Blumen

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close